.
  • Kontakt


    Heinrich Sales Development
    Margarethenstrasse 6
    D-61231 Bad Nauheim

    Fon: +49 (0)6032/34 95 56-8
    Fax: +49 (0)6032/34 95 56-9
    Mobil:+49 (0)174/3 26 82 67

    info@sales-development.eu

  • Suche




  • Logo MD Plast

    MD Plast S.p.A.


    Dieses Unternehmen mit Sitz in Italien produziert Masterbatches und Additive für die Kunststoffindustrie sowie Druckfarben. Hochqualifiziertes Personal in allen Bereichen des Unternehmens sorgt für marktgerechte Produkte für die Kunststoff verarbeitende Industrie.
    Dabei stehen Erfahrung und immerwährende Weiterentwicklung technischer Möglichkeiten zum Nutzen des Kunden im Vordergrund.
    Für die Kunden von MD Plast steht jederzeit technische Beratung zur Verfügung, telefonisch, auf elektronischem Wege oder auch persönlich vor Ort.
    Hervorzuheben ist des Weiteren die ungewöhnliche Flexibilität und schnelle Lieferbereitschaft des Unternehmens. Innerhalb 48 Stunden nach Auftragseingang können die vom Kunden georderten Aufträge ausgeliefert werden.


    MD Plast Additive


    Antioxidantien

    Thermostabilisatoren für Polymere, die kritischen Arbeitsbedingungen unterliegen, bei Maschinenstillständen und Regenerationsprozessen. Stabilisatoren gegen Deformation bei Erzeugnissen, die ständiger Beanspruchung ausgesetzt sind, auch bei hoher Temperatur.



    Optische Aufheller

    Aufhellungsmittel, um das Aussehen und die Leuchtkraft von Farben zu verbessern; besonders geeignet, um die Reinheit von Weiß hervorzuheben.



    Sikkative

    Fangen die Feuchtigkeit in Stoffen auf und ermöglichen deren Verarbeitung. Gut geeignet für Regenerationsstoffe.



    Stabilisatoren

    Vereinheitlichen den Schmelzindex und erleichtern die Verwendung von Polymeren mit sehr niedrigem und unterschiedlichem Fluiditätsindex. Beseitigen den Schmelzbruch und verbessern den ganzen Umwandlungsprozess.



    Nukleierungsmittel

    Schwächen Deformationen und Schrumpfungen durch unregelmäßige Verteilung der Polymerkristalle ab und verbessern die optischen Merkmale spritzgegossener Kunsstoffteile.



    Reiniger

    Effiziente Mittel zur Reinigung bei Farbwechseln; besonders geeignet bei Maschinenstillständen (z.B. am Wochenende).



    Gleitmittel

    Prozesshilfsmittel, die den Gleitreibungskoeffizient (COF) absenken und so die Herstellung von Folien und Blättern verbessern.



    Antiblockmittel

    Geeignet, um Folien und Blättern einen Antiblock-Effekt zu verleihen.



    Antistatika

    Beugen einer eventuellen elektrostatischen Aufladung vor und verhindern die Staubansammlung; tragen zudem zu einer Stabilisierung des Herstellungsprozess bei.



    UV-Stabilisatoren

    Additive, die durch ihre Eigenschaften zur Stabilisierung von Produkten, die UV-Licht ausgesetzt sind, beitragen und ihre Lebensdauer erhöhen. Sie können dadurch auch auf den Inhalt der Produkte stabilisierend wirken (z.B. bei Flakons, Folien).



    Flammschutzmittel

    Verzögern und verrinern die Entflammbarkeit des Fertigprodukts und verleihen ihm verschiedene Selbstlöschungsgrade.



    Antibeschlagmittel

    Beugen der Kondensierung von Wassertropfen auf Folien vor, beispielsweise bei Lebensmittelverpackungen für Agrarprodukte.



    Treibmittel

    Stoffe, die das in Erzeugnissen vorhandene Gas freisetzen und sie somit leichter machen, was wiederum zu einer Kosteneinsparung führt.



    Vernetzer

    Geeignet, um das Molekulargewicht des Kunststoffprodukts dank seiner Fähigkeit zur dreidimensionalen Vernetzung zu erhöhen und somit die mechanischen Eigenschaften zu verbessern.



    Pfropfmittel

    Geeignet zur Anwendung im Folienbereich, um die Aufnahme von Tinte nach der Coronabehandlung zu erleichtern.



    Bakterizide/Mottenschutzmittel

    Stoffe, die der Vermehrung von Bakterien und Motten beim Fertigprodukt und dem in ihm enthaltenen Produkt vorbeugen.



    Anti Collapsing

    Geeignet für geschäumte Kunstofferzeugnisse, vor allem LDPE, um eine Verformung der Struktur zu vermeiden.



    Haftvermittler

    Stoffe, die die Adhäsion von Kunstofferzeugnissen verbessern; besonders geeignet zur Herstellung von Folien.



    Additive für Lasermarkierung

    Additive, die deutliche und dauerhafte Farbkontraste schaffen und sich für eine Lasermarkierung direkt auf dem Produkt eignen.